Rover

Im Alter von 16 Jahren können Jugendliche Mitglied der Roverstufe werden. Die Zugehörigkeit zur Roverstufe endet offiziell mit 20 Jahren. 

Be a Rover:

Die Roverzeit ist eine einzigartige und wichtige Zeit – sie kommt nie wieder. Durch Roveraktionen lernen Roverinnen und Rover sich selbst besser kennen, können vielerlei ausprobieren, ihre Grenzen erfahren und über sich selbst hinauswachsen. Diese Jahre stecken daher voller Chancen und Möglichkeiten.  

Ziele der Roverstufe:

Die Rover sind hinsichtlich der Gruppenstundengestaltung sehr frei; es gibt immer neue Ideen für tolle Sachen, die man machen kann. Der Spaß am Pfadfinderleben, Engagement in verschiedensten Bereichen und das "Miteinander" stehen im Vordergrund!

Die Rover bilden die älteste Gruppe im Stamm. Zur Zeit gibt leider keine aktive Gruppen. Bald soll es aber wieder heißen: „Rover sein, heißt unterwegs zu sein“, und dieses Motto gilt es dann für die Rover auch wieder in die Tat umzusetzen. 

Hier eine kleine Auflistung der Aktivitäten aus vergangener Zeit:

Gruppenstunden:                                                                                                                  


R o v e r

(Immer dienstags ab 19.00 Uhr)

Telefon
Björn Dömer  
Kai Tieseler 02575 402 31 34
Eva Hock

R o v e r

(Immer montags ab 19.00 Uhr)

Telefon
Björn Dömer  
Norman Falke